Biografie

Selbstportrait Frank De Gasperi
Flüchtiges Selbstportrait (2014)

Frank De Gasperi hat sich früh für die Fotografie interessiert. Über die Jahre kristallisierte sich die Naturfotografie als Schwerpunkt heraus. Seit 2006 wird ausschließlich digital fotografiert - mit Kleinbild-DSLRs. Bevorzugte Themen sind Landschaftsfotografie und abstrakte Naturfotografie. Der regionale Fokus liegt auf dem bayerischen Voralpenland, regelmäßige Reisen nach Italien und zu weiter entfernten Fotodestinationen ergänzen das Portfolio. Frank De Gasperi hat sein Studium der Amerikanistik und Politikwissenschaften an der LMU München als M.A. abgeschlossen und um einen EMBA an der Hochschule St. Gallen ergänzt.